Skip to main content
Mai 29, 2024
Die Kirche ist viel mehr als Klima und Gendern

Vor dem Katholikentag in Erfurt: Was ist eigentlich katholisch?

Vom 29. Mai bis 2. Juni findet in Erfurt der 103. Katholikentag statt. Studiert man das umfangreiche Programm und die lange Teilnehmerliste, dann drängt sich der Eindruck auf, in diesem Groß-Event spiegele sich einfach das politische Deutschland unserer Zeit, vom Klima über den Kampf gegen Rechts bis zu Gender (alles natürlich in „ge-genderter“ Sprache). Da steht viel politischer Mainstream auf der Tagesordnung, rundum eingerahmt von religiösen Formen. Wie ein knallbuntes Werbe-Poster in einem prächtigen alten Rahmen, der dazu nicht recht passen will… Aber hüten wir uns vor vorschnelle…

Mai 21, 2024
Die Zukunft von Politik und Kirche gestalten die, die nicht verzagen

Wir dürfen keine Angst davor haben, modern zu sein

Fortschritt gibt es nur, wenn die Entscheider bereit sind, etwas zu riskieren. Mut und Innovation sind die Antreiber für Veränderungen. Aber Modernismus bedeutet nicht automatisch auch eine Veränderung zum Guten. Das kann man gut an zwei Beispielen sehen: der CDU und der EU Als die CDU beschloss, sich zu „modernisieren“ war das folgerichtig. Wenn man auf Dauer Volkspartei und an der Macht bleiben will, muss man ein Gespür dafür haben, wenn sich die Gesellschaft, wenn sich die Bürger in ihrem Lebensstil und ihren Anschauungen verändern. Das Problem bei der CDU war dabei, sie hat sich n…

Mai 17, 2024
„Irgendwas mit Jesus…“

Alles Gute zum Geburtstag, Kirche!

Was ist das eigentlich, dieses „Pfingsten“? Viele unserer Zeitgenossen haben keine oder nur verschwommene Vorstellungen davon, worum es an diesem christlichen Hochfest geht. Die Gebildeten unter den Verächtern des christlichen Glaubens wissen womöglich noch, dass dieses sonderbare Wort „Pfingsten“ vom altgriechischen  Wort „pentékonta“, fünfzig, kommt –  einfach weil dieses Fest auf den fünfzigsten Tag nach Ostern fällt. Den meisten Leuten reicht es aber zu wissen, dass man dem Christentum mal wieder einen freien Montag verdankt. Ansonsten: irgendwas mit Kirche… Und das stimmt ja auch! …

Mai 14, 2024
„Endpunkt einer restlos gescheiterten Integration“

Sabatina James warnt vor den schrecklichen Folgen der europäischen Entchristianisierung

Es waren Bilder, die viele Deutsche verstörten: Im Hamburger Stadtteil St. Georg fand Ende April eine islamistische Kundgebung mit rund 1000 Teilnehmern statt, bei der die Ablehnung gegen Deutschland deutlich wurde. Neben „Allahu Akbar“-Rufen („Gott ist groß“) wurden auch Transparente hochgehalten mit der Aufschrift „Kalifat ist die Lösung“. Seit etlichen Jahren warnt die Menschenrechtsaktivistin und Publizistin Sabatina James vor dem wachsenden Einfluss des Islam im Westen. Sie weiß, wovon sie spricht.  Als Muslimin und Enkelin eines Imams in Pakistan geboren, kam sie im Kindesalter mit…

Mai 3, 2024

Antike Fake News: Die sympathische Hypatia und das Ungeheuer von Loch Ness

Zu den meistverbreiteten und nie hinterfragten Legenden und Geschichtsmythen unserer Zeit zählt die Behauptung, das Christentum habe das kulturelle Erbe der Antike zerstört, zum Untergang des Römischen Reiches beigetragen und überhaupt – kaum den Verfolgungen entronnen – eine unduldsame und bigotte Gewaltherrschaft hervorgebracht. Sogar in kirchlichen Kreisen wird diese Art von Fake History oft mit schuldbewusstem Augenaufschlag übernommen. Aber: Nichts ist unsinniger als das! Als im 4. Jahrhundert unter Kaiser Konstantin das Christentum zur „religio licita“, also zur zugelassenen Religi…

Mai 1, 2024
Die Erregung über Kalifats-Ankündigungen in Deutschland kommt zu spät

Houellebecqs „Unterwerfung“ ist kein Roman – es ist eine Prophezeiung

„Warnzeichen gab es eigentlich genug, nur keiner wollte sie beachten – weder Politik noch Medien noch Kirchen.“ Das schreibt WELT-Chefredakteur Ulf Poschardt in einem der wenigen reflektierenden Mainstreammedien unserer Zeit. Unter der Überschrift „Am Ende der Unterwerfung“. „Unterwerfung“ – kennen Sie das? Den Roman, den Michel Houellebecq im Januar 2015 veröffentlicht hat – ein Weltbestseller. Aber offenbar hält ein Großteil des bürgerlichen Publikums das Buch bloß für eine Fiktion, die ein wenig Grusel im Kopf des Leser auflöst. Aber „Unterwerfung“ von Houellebecq ist kein Roman, e…

Apr 26, 2024
Abtreibung, Selbstverstümmelung, Leihmutterschaft

Die Ampel-Parteien sind in einem konsequent: Der Zerstörung der Grundlagen unseres Zusammenlebens

Was die Menschen in diesen Tagen und Wochen bewegt sind ganz große Fragen; es geht um Krieg und Frieden, um wirtschaftlichen Niedergang, existenzielle Sorgen um die Zukunft. Dabei entgeht den meisten ein anderes, wahrhaft epochales Geschehen: Ein ethisch-moralischer Paradigmenwechsel wie es ihn in der Bundesrepublik Deutschland noch nicht gegeben hat. Er vollzieht sich im Windschatten der Ereignisse, und kaum jemand erkennt das Ausmaß des Geschehens. Während die Ampel-Parteien bei Wirtschaft, Energie, Sicherheit, Steuern und Sozialem stets nur mit Mühe eine Linie finden, sind sie auf bei…

Apr 4, 2024
Gegen vorauseilenden Gehorsam, Konformität, über Unterwürfigkeit

Zum Tod von Notker Wolf: Hätte Jesus sich wirklich impfen lassen?

Spätestens der Beginn der Corona-Krise markierte für viele, auch bisher unpolitische Menschen, den Startpunkt, sich in Stellung zu bringen und Position zu beziehen. Bist du dafür oder dagegen?

Mrz 30, 2024
Wir dürfen Fußball-EM feiern aber Gott nicht?

Wie läuft es denn so mit der Christianisierung Deutschlands, Herr Hartl?

Der katholische Augsburger Theologe Johannes Hartl ist für die Zukunft des christlichen Glaubens einer der, vielleicht der wichtigste Mann in Deutschland. Aufgewachsen im niederbayerischen Metten wurde er einem großen Publikum durch das Gebetshaus in Augsburg und seine Großveranstaltungen wie die Gebetskonferenz MEHR bekannt, zu der im Januar dieses Jahr 11.000 vornehmlich junge Christen zu Gebet und Lobpreis strömten. Vor sechs Jahren traf ich Johannes Hartl zum ersten Mal persönlich. Damals antwortete er auf meine Frage, warum er das alles tue, was er tue, mit „Ich will einen Beitrag d…