Skip to main content

Wissenschaft Archive



Apr 4, 2024
Der hybride Angriff geht von Kalinigrad aus

„Baltic Jammer“: Russischer Störsender beeinträchtigt das GPS-System im Ostseeraum

Ein Leben ohne GPS ist möglich, aber unsinnig. Automatisierte Navigation mit dem Global Positioning System (GPS) hat unseren Alltag verändert, ja erleichtert. Es handelt sich dabei um ein satellitenbasiertes System zur Positionsbestimmung, das von den USA entwickelt wurde. Das europäische Pendant dazu heißt „Galileo“. Seit einigen Wochen kommt es immer häufiger im Ostseeraum zu GPS-Störungen. Mal fällt das System komplett aus, mal ist die angezeigte Position falsch. Sicherheits-Experten haben jetzt herausgefunden, was die Ursache der zahlreichen Störungen im Luftraum der baltischen Staa…

Feb 6, 2024
Ganz anders, als Atheisten sich das wünschen

Kollektives Halbwissen: Wie es mit Galilei und dem Vatikan wirklich war

Am 15. Februar jährt sich zum 460. Mal der Geburtstag von Galileo Galilei. Eigentlich ein Festtag für Kirchenkritiker aller Art, wird doch dieser Universalgelehrte des 16. Jahrhunderts – den heute alle kumpelhaft nur noch „Galileo“ zu nennen scheinen, so als sei er ein persönlicher Freund – immer wieder gern als Kronzeuge benannt,

Jul 27, 2023
Die Brandgefahr bei E-Autos

Weshalb brennende E-Autos so schwer zu löschen sind

von THOMAS KAUFNER HAMBURG/AMELAND – Sie sind einer der Hoffnungsträger im Kampf gegen den Klimawandel, beunruhigen manche Autofahrer aber wegen angeblich höherer Brandgefahren: E-Autos, die statt Benzin oder Diesel von Lithium-Ionen-Akkus angetrieben werden.

Jul 14, 2023
Erster Mondlandeversuch 2019 gescheitert

Indiens zweiter Versuch einer Mondlandung: Rakete gestartet

Nach einem gescheiterten Versuch einer Mondlandung im Jahr 2019 versucht es Indien ein zweites Mal: Die Weltraumbehörde ISRO schickte wie geplant um 14.35 Uhr Ortszeit (11.05 Uhr deutscher Zeit) von der Satish Dhawan Space Station im Bundesstaat Andhra Pradesh eine Rakete mit einer Mondsonde an Bord in Richtung des Erdtrabanten.

Mai 24, 2023
Eines Tages bis zum Mars

Nach Explosion: Wie geht es weiter mit «Starship»?

Mit viel Rauch und Feuer war das größte jemals gebaute Raketensystem der Raumfahrtgeschichte Mitte April erstmals gestartet – und vier Minuten später taumelnd explodiert und zerbrochen. Milliardär Elon Musk, dessen Raumfahrtfirma SpaceX das Raketensystem «Starship» entwickelt und gebaut hat, sah darin allerdings keinen Rückschlag, sondern einen «aufregenden Teststart». «Wir haben viel gelernt für den nächsten Teststart in ein paar Monaten», kommentierte Musk direkt nach dem Test beim ebenfalls ihm gehörenden Kurznachrichtendienst Twitter. Auch von der NASA und Raumfahrtexperten weltweit,…

Mai 12, 2023

Musk kündigt baldigen Rücktritt bei Twitter an: Wer ist die neue Chefin?

SAN FRANCISCO – Tech-Milliardär Elon Musk will nach einem chaotischen halben Jahr bald den Chefposten bei Twitter aufgeben.

Mai 11, 2023

Google baut mehr KI in seine Produkte ein

MOUNTAIN VIEW – Im Wettlauf bei Künstlicher Intelligenz rüstet Google mit neuen Funktionen für seine Dienste auf – und verspricht zugleich ein umsichtiges Vorgehen, um keinen Schaden anzurichten.

Mai 4, 2023

Microsoft baut Angebot mit Künstlicher Intelligenz aus

REDMOND – Microsoft wird seine Suchmaschine Bing und den Browser Edge mit weiteren Funktionen Künstlicher Intelligenz (KI) ausstatten. Das kündigte Microsoft-Manager Yusuf Mehdi am Donnerstag in einem Blogeintrag an. Bislang offerierte Microsoft ein textbasiertes KI-Angebot, also eine Textsuche und einen Chat-Roboter. Künftig liefert das KI-System auf dem Microsoft-Suchportal Bing oder im Microsoft-Browser Edge auch visuelle Suchergebnisse.

Apr 30, 2023

30 Jahre World Wide Web: Eine Welt ohne WWW war möglich

von GREGOR TOLL GENF – Ohne World Wide Web war das Leben ganz (schön) anders. Jüngeren muss man das heute schon erklären: Statt Shoppen im Internet Bummeln in der Innenstadt, statt detailverliebter Wikipedia der dicke «rockhaus» im Regal, statt Klicks im Online-Banking Überweisungsträger per Post, statt schnellem Online-Dating bildlose Heiratsannoncen in der Zeitung, statt unzähliger Porno-Clips im Netz einzelne Sexfilme auf Videokassette.